SGGClimaplus® mit SGGSwisspacer®
Isolierglas mit «Warm edge»-Randverbund

Ein Isolierglas mit einem hochdämmenden Randverbund. Mit 0,19 W/mK hat SGGSwisspacer eine 1000-fach geringere Leitfähigkeit als Aluminium mit 200 W/mK: Das ist das Erfolgsgeheimnis, denn auch bei modernen Wärmedämm-Isoliergläsern mit hervorragenden Ug-Werten wie SGGClimaplus geht oft zuviel Wärme über den Randbereich verloren.
Der Grund dafür sind wärmeleitende Abstandhalter aus Aluminium oder Stahl, heutzutage noch die Standardlösung. Mit dem Warm edge-Abstandhalter SGGSwisspacer werden Wärmebrücken am Randbereich entschäft, SGGClimaplus mit SGGSwisspacer wird zu einer hochdämmenden Einheit – von Rand zu Rand!

Vorteile auf einen Blick:
  • Das Profil besteht aus einem Spezialkunststoff mit sehr geringer Wärmeleitung – die Wärmebrücke im Randverbund des Isolierglases wird entschärft
  • Wärmedämmeigenschaften der Spitzenklasse
  • Thermisch und mechanisch äusserst belastbar – daher der ideale Randverbund für anspruchsvolle Anwendungen in Fassade und Dach
  • Die Ecken des Randverbundes sind exakte 90º Winkel – dies garantiert eine besonders saubere Optik
  • Störende metallische Reflexionen des herkömmlichen Abstandhalters gehören der Vergangenheit an: Die Oberfläche von SGGSwisspacer ist matt und wirkt edel
  • Durch das grosse Farbangebot können Fensterrahmen, Dichtungen, Griffe, Sprossen und Abstandhalter farblich aufeinander abgestimmt werden
  • Die höhere Temperatur am Scheibenrand bei SGGClimaplus mit SGGSwisspacer reduziert die Kondensation bei tiefen Aussentemperaturen und die damit verbundene Gefahr der Schimmelbildung